Wie lässt sich die Digitalisierung für ländliche Regionen nutzen? Das zeigen wir mit unseren Lösungen!

Mehr erfahren

Neuigkeiten

Nun geht es offiziell in die nächste Phase!

Am Montag bekamen das Fraunhofer IESE, die Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain, Eisenberg und Göllheim den Förderbescheid vom rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz überreicht. Damit kommt wieder eine spannende Zeit auf die Bürger der Testregionen sowie auf

„Digitale Dörfer 2.0“ geht an den Start

Am 1. Januar 2017 fiel der Startschuss für das Folgeprojekt „Digitale Dörfer 2.0“. Es knüpft an das Ende 2016 ausgelaufene Projekt „Digitale Dörfer“ an, in dem sich über 150 Bürger aktiv in drei Testphasen beteiligt

Weitere Beiträge anzeigen