Am Montag fand im Barbarasaal der Stadthalle Betzdorf die Informationsveranstaltung zu den “Digitalen Dörfern” und “Betzdorf digital” statt.

Steffen Hess vom Fraunhofer-Institut IESE erläuterte zunächst das Forschungsvorhaben, welches zum Ziel hat, das Leben auf dem Land mit digitalen Angeboten einfacher und attraktiver zu machen. Dabei stehen Logistik und Mobilität im Fokus der Forschung.
In unserem konkreten Fall vor Ort: Das Angebot des Einzelhandels in der Verbandsgemeinde Betzdorf soll gebündelt und online verfügbar gemacht werden, welches über eine App gesteuert wird. Dazu können über diese App Waren bei teilnehmenden Einzelhändler (Burghaus Mode, Der Ausdauer-Shop, MankelMuth, Markus Hinkes, Bärenapotheke und Rewe Mockenhaupt in Scheuerfeld) bestellt werden, die wiederum durch ehrenamtliche Helfer nach Hause oder an eine Paketstation geliefert werden – die erste wird im Laufe der ersten Testphase bei Rewe Mockenhaupt in Scheuerfeld in Betrieb genommen.

Ab dem 15. Februar bis zum 06. März 2016 wird in der VG Betzdorf ermittelt, welche technischen Hürden noch zu nehmen sind und wo Nacharbeit ansteht. Die “Digitale Dörfer”-App, die stetig weiterentwickelt wird, kann bereits heruntergeladen werden – sowohl für Android-(Play Store) als auch für Apple-Geräte (App Store).
Zwar können derzeit noch keine Mobilitäts- und Logistikdienstleistungen darüber gebucht werden, aber man kann sich das Angebot ansehen und ein Feedback geben, was nun auch schon einige Bürgerinnen und Bürger getan haben (Vielen Dank und weiter so!).
Der Shop wird dann ab dem 15.02.2016 verfügbar sein.

In der ersten Testphase wird “nur” die technische Machbarkeit ausgelotet, dennoch kann bestellt und auch ausgeliefert werden, auch wenn sich de facto noch keine Ware im Paket befindet.
Durch die Teilnahme unterstützen die Betzdorfer aber nicht nur das Forschungsvorhaben, sondern man hat auch die Möglichkeit Preise zu gewinnen! Deshalb lohnt es sich noch einmal umso mehr mitzumachen!

Weitere Testphasen mit realen Warenbestellung folgen in den beiden weiteren Testphasen im Mai und September/Oktober 2016.

Die Registrierung als Helfer und Kunde erfolgt unter www.digitale-doerfer.de/mitmachen.

Also: Vernetzen – erleben – mitmachen, Betzdorf!
In 10Flyer zu "Betzdorf digital" Tagen geht es los…